Der FT 1 von Petromax

Große Freude! Heute ist der FT1 von Petromax angekommen.

Es ist für mich Zeit, ihn gleich einmal mit meinem alten 0,7 l Dutch Oven von barbecook zu vergleichen.

Die Verarbeitung ist, wie bei Petromax üblich, sehr hochwertig.

Der Henkel beim barbecook schlägt überall an, das Handling des FT1 ist wie bei seinen großen Geschwistern reibungslos.

Als erstes sticht die unterschiedliche Form ins Auge. Der FT1 ist deutlich breiter. Dadurch kommt man viel besser an das Gargut heran als bei dem 0,7 l Topf. Der FT1 hat einen Durchmesser von 12,5 cm am Boden, der barbecook kommt auf nur 8,5 cm.

Auch das oft diskutierte Problem beim 0,7 l Topf mit dem Deckelheber ist beim FT1 nicht vorhanden. Hier passt der normale Deckelheber von den größeren Geschwistern.

Als Kochgerät für den Einmannhaushalt, zum Testen neuer Gerichte, für ein kleines Backwerk zwischendurch oder auch für den Nachtisch bietet sich der FT1 an.

Ich kann es kaum erwarten ihn auszuprobieren.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.