Mit Schafskäse gefülltes griechisches Kotelett

Wir wollten mal wieder ein schönes Kotelett essen. Aber wie?

Da kam uns die Idee, es mal auf griechisch zu versuchen. Griechisch…. hmmm…..

Ich habe da eine Idee. Dancing Sirtaki von Don Marcos herausgeholt, etwas Schafskäse dazu fertig.
Schnell, einfach und echt lecker.

Es muss nicht immer das hochtrabende Fleisch sein. Ein schönes Kotelett macht auch glücklich.

Das gefüllte und gewürzte Kotelett habe ich auf dem Grill von Campingaz zubereitet. Hier fiel auf, dass kein Wasser aus dem Fleisch austritt.

Ich habe die Koteletts bei Metzger meines Vertrauen, der Landfleischerei Rode, gekauft. Nicht nur, dass man hier erstklassige Qualität bekommt, man geht auch auf individuelle Kundenwünsche ein. So konnte ich die Stärke meiner Koteletts selber bestimmen und sie wurden vor meinen Augen auf Maß geschnitten.

Als Beilage gab es leckeren Nienburger Spargel und Linsburger Kartoffeln.
Regionaler geht es kaum!

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.